Nele Geisler

Angestellte Zahnärztin

Ab 1999 absolvierte sie die Ausbildung zur Zahntechnikerin bei Strunk Zahntechnik in Siegen und legte 2002 die Gesellenprüfung ab. 2002 bis 2008 studierte Frau Geisler Zahnmedizin an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg. 2008 schloss sie mit Examen und Approbation ab. Danach folgten mehrere Ausbildungsstationen: 2009 bis 2010 als Ausbildungsassistentin in der Zahnarztpraxis Dr. Kuhn, Dr. Soulier in Osterburken; 2010 bis 2011 in der Zahnarztpraxis Dr. M. Wetzstein in Deggendorf. Ab 2011 bis 2013 war Frau Geisler dann dort als Zahnärztin tätig bis sie dann 2013 ihre heutige Stelle als Zahnärztin bei Dr. Scherg in Karlstadt antrat. 2016 folgt die Teilnahme am Curriculum der zahnärztlichen Prothetik bei der APW (Akademie Praxis und Wissenschaft, Düsseldorf)