Digitale Volumentomographie

Digitale Volumentomographie (DVT) zur besseren Planung

Die Planung der Behandlung und die Herstellung von Zahnersatz erfolgt bei uns computergestützt und unter der Verwendung eines 3D Röntgengerätes (DVT). Dieses Gerät funktioniert wie ein CT, verursacht aber weniger Strahlen und bietet somit dem Patienten höchste Sicherheit.

Zudem ermöglicht uns das DVT nicht nur zwei Ebenen abzubilden wie beim konventionellen Röntgen, sondern auch die Tiefe der dahinter liegenden Strukturen. Somit lässt sich eine genauere Begutachtung und dadurch eine noch besser geplante Behandlung in der Praxis realisieren. Nach der Behandlung kann durch das DVT auch der Heilungsprozess erfolgreicher nachverfolgt werden.

 

 

schlitten

Frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr wünscht Ihnen von ganzem Herzen das Team der Zahnarztpraxis Dr. Scherg.